Wie kommen Sie nach Zermatt?

Das autofreie Zermatt ist per Bahn, Taxi oder Helikopter erreichbar.

Die Bahnfahrt nach Zermatt ist ein Erlebnis für sich. Autofahrer parkieren ihren Wagen bequem entweder im Parkhaus am Bahnhof in Täsch und fahren weiter per Bahn - 12 Minuten Fahrt, Bahn-Shuttles alle 20 Minuten. Es gibt auch mehrere private Parkhäuser am Eingang von Täsch, die Parkplätze und einen Transfer via Minibus anbieten.

Gerne organisieren wir für unsere Flugpassagiere einen privaten Transfer bis zum Chalet Altesse, oder Sie nehmen direkt am Flughafen die Bahn und erreichen Zermatt ab Zürich-Kloten in 3½ Std., ab Genf-Cointrin in 4 Std., Umsteigen in Visp.

Alternativen: Taxis, Helikopter (Air Zermatt), GlacierExpress.


Anreise zum Restaurant "Zum See"

Im Sommer erreichen Sie «Zum See» nach einem gemütlichen Spaziergang von 40 Minuten vom Zermatter Ortszentrum oder in 30 Minuten von unserem 5-Sterne- Chalet Altesse aus. Als Alternative fahren Sie bequem mit der Seilbahn Zermatt-Furi zur Mittelstation und laufen anschliessend 15 Minuten auf dem beschilderten Wanderweg talabwärts zu uns.

Im Winter sind wir für Skifahrer direkt über die Piste Furi-Zermatt zu erreichen. 
Für Fussgänger sind die Winterwanderwege zum Weiler «Zum See» auch während der kalten Jahreszeit unterhalten und gut zu Fuss begehbar.

Hier finden Sie uns auf Google Maps...